Antikes Judentum

Proseminar Judaistik: Jüdische Selbst- und Fremdbeschreibungen (2. Jh. v.Chr. bis 1. Jh. n.Chr.)

Donnerstag, 12.03.2020

Das Seminar wird sich mit Selbst- und Fremdbeschreibung der JüdInnen in hellenistischer und römischer Zeit (ca. 2. Jahrhundert v.Chr. bis 2. Jahrhundert n.Chr.) beschäftigen. Über die Lektüre jüdischer sowie nichtjüdischer Quellentexte soll erarbeitet werden, welches Bild vom Judentum beziehungsweise vom jüdisch Sein in den jeweiligen Texten gezeichnet wurde. Diese Ergebnisse werden dann in den historischen Kontext eingeordnet, um so eine umfängliche Quelleninterpretation zu ermöglichen.

Dozierende(r): Judith Göppinger
12.03.2020:08:15 - 10:15
Ort: Seminarraum F 011
Unitobler
Lerchenweg 32-36

Sie können diese Veranstaltung in ihrer persönlichen Agenda speichern. In Ihrer persönlichen Veranstaltungsübersicht finden Sie alle relevanten Detailinformationen zu Ihren gespeicherten Veranstaltungen zum Ausdrucken.